Erste Hilfe Kurs 2017

Geschrieben von Tomas Djawadi am . Veröffentlicht in Projekte der Schule

An zwei Tagen wurden unsere neuen Schulsanitäter unter der fachmännischen Anleitung von „Dr. Jörg“ für Ihren Einsatz fit gemacht. Am Freitag, 20.10.17, wurden die verschiedenen Verbände erlernt und erprobt. Zudem wurden die unterschiedlichen Möglichkeiten besprochen, was man machen muss, wenn jemand z.B. bewusstlos ist oder einen Schock hat. Die stabile Seitenlagerung ist nämlich ganz anders als eine richtige Schocklagerung. Der Samstag (!) war der zweite Ausbildungstag: richtiges Verhalten bei Notfällen und Betreuung von Verletzten waren die Themen. Wir freuen uns auf unseren Einsatz, auch wenn wir nicht böse sind, wenn wir nicht gebraucht werden ;-)

Kevin und Sonja (beide 9g)

Teilnahme der Klasse 7m am Workshop „Die Macht der Gruppe“

Geschrieben von Frau Schminke am . Veröffentlicht in Klassenprojekte

7mworkshop4Die Klasse 7m hat gleich in der ersten Schulwoche des neuen Schuljahres 2017/18 an einem Workshop, veranstaltet von DoKuPäd - Pädagogik rund um das Dokumentations-zentrum, teilgenommen. Da sich die neue 7m aus Schülern von drei ehemaligen 6. Klassen und noch zwei ganz neuen Schülern zusammensetzt, war der Workshop zum Thema „Die Macht der Gruppe" in zweierlei Hinsicht ideal: Die Schüler konnten sich an diesem Vormittag schon gut kennenlernen und die Kooperation in der neuen Gruppe wurde spielerisch erprobt. Außerdem konnten sich die beiden begleitenden Lehrerinnen über ihre neuen Schüler und Schülerinnen mit deren individuellen Fähigkeiten und Besonderheiten bereits ein erstes Bild machen.

Hilfsbereitschaft zahlt sich aus

Geschrieben von Tomas Djawadi am . Veröffentlicht in Projekte der Schule

IMG 7792Der Förderverein der Ludwig-Uhland-Grundschule bedankt sich bei unseren Schülerlosten und bei unseren Schulsanitätern mit einer großzügigen Spende in Höhe von 150€ für ihr Engagement. Beide Gruppen zeigten über das ganze Schuljahr hinweg großen Einsatz und stellten ihre Hilfsbereitschaft und Dienste auch zum Wohle der Grundschule zur Verfügung. Ob im Pausenhof oder auf dem Schulweg, bei schlechtem oder heißem Wetter ..., sie warem immer zur Stelle.

Ein herzliches Dankeschön an der FöV der Grundschule!

Ein Streichorchester der besonderen Art

Geschrieben von Tomas Djawadi am . Veröffentlicht in Projekte der Schule

Streichorchester 1Frei nach dem Motto „Pimp my school“ fand sich eine illustre Truppe aus Schülerinnen und Schülern der 6. Klassen ein, um unter der Anleitung unseres Hausmeisters, Herrn Schaible, den Zaun rum um das Schulgelände zu streichen. Ausgerüstet mit Farbe, Pinsel, Zeitungen zum Unterlegen und alten T-Shirts machten sich die Kids auf, den in die Jahre gekommenen Holzzaun mit einem Schutzanstrich zu versehen. Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Vielen Dank!